Kosika Abenteuer und Trailrunning

Hallo,
wie in meinem Livevideo angekündigt,berichte ich jetzt das erste Mal aus Kosika.
Meine Familie und ich sind jetzt seit 3 Tagen auf der Insel. Wir sind derzeit im Nordwesten der Insel in der Region Calvi und haben dort unser Basislager eingerichtet.


Das Wetter ist in den letzten Tagen mit 38 Grad sehr heiß gewesen. So galt es erst einmal "ab an den Strand und für Abkühlung sorgen!" Dann kümmerte ich mich darum, die ersten Trailrunning Routen zu planen.

Erste Trailerkundungen

Trail soweit das Auge reicht! In den vergangenen Tagen konnte ich so 2 Touren absolvieren:
  1. Calvi -----> Capu di a Veta 8km 755hm
  2. Calvi -----> Stareso (Landzunge Südwesten Calvi) 12,0km 413hm
Es ist super abwechslungsreiches Gelände, mit verschiedensten, teils sehr anspruchvollen und technischen Untergründen! 
Ich sag nur eines: "Es lässt die Oberschenkel brennen!!"
Aber gerade in den steilen Passagen bergauf und bergab habe ich gute Unterstützung durch meine LEKI Micro Trail Pro Stöcke und Trailrunningschuhe  MTR 271 von Mammut. Schuhe und Stöcke leisten ausgezeichnete Dienste. Aber dazu mehr im detaillierten Produkttest.

Land und Leute

Korsika ist eine atemberaubende Insel mit einer einzigartigen abwechslungsreichen Landschaftskulisse die ich so noch nicht kannte. In einem Augenblick bist du am warmen Sandstrand und im anderen Augenblick eine halbe Autostunde später im absolut schroffen Gebirge.
Die Korsen sind super gastfreundlich und hilfsbereit. Was meines Erachtens keine Selbstverständlichkeit ist und auf jedenfall erwähnenswert ist.

Essen und Trinken

Nach einem ausgiebigen Trainingstag schmeckt das korsische Maronenbier mit einem guten Wildschweinschinken. Die halbwilden Schweine die auf der Insel die ganzen Maronen futtern haben dann als Schinken, Wurst oder Pasteten ein besonderes Aroma! Einfach eine Delikatesse!
"ohne Mampf kein Dampf"

Bilder sagen mehr als 1000 Worte..

Es würde mich freuen wenn du dich gemeinsam mit mir in ein Abenteuer für den guten Zweck stürzen würdest! Unterstütze es mit einer Spende

Bis die Tage...
Gruß Sebastian


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Kai (Donnerstag, 14 Juli 2016 15:09)

    Weiter so, gutes Gelingen, Respekt bei den heißen Wetter