Korsika Abenteuer und Trailrunning Teil 4

24.07.2016 Lageänderung durch Gewitter

Am Sonntag den 24.7.2016 hatten wir dann am Vormittag unsere Ausrüstung im Ford Focus verstaut und alle waren an Board. Das Reiseziel "Corte" war ins Navigationssystem eingegeben und so traten wir die 110km lange Strecke in Richtung Gebirge an. Nach circa 30km checkte ich das Wetter weil mir die Wettersituation spanisch vorkam. Gewitterwolken türmten sich hoch am Horizont auf und zogen in Richtung Des Inselinneren. Wir trafen innerhalb der Familie die Entscheidung von unserem Vorhaben ins Gebirge zu fahren abzusehen. So bogen wir in Aleria' einem an der Ostküste gelegenen ländlichen Städtchen in Richtung Küstenlinie ab. Dort suchten wir uns einen Campingplatz.

 
Im Nu war auch der Campingplatz gefunden, und so errichteten wir unser Basislager auf ein Neues.
Der Campingplatz "Marina di Aleria'" ist in der gleichen vier Sterne Kategorie wie unser Campingplatz in Porto Vecchio ein zu ordnen. Dieser verfügt über Kinderanimation, Wirlpool, Restaurant, Bar und hat mit der Entfernung 50 m bis zum Strand ideale Lage, damit es uns gut geht.
Meine Mädels gingen dann am späten Nachmittag an den Strand und ich machte mich auf zum laufen durch die Trails der Weinberge.
Nach 12 km in der Gluthitze darf ich meine Frau und meine Tochter wieder am Strand und wir genossen das kühle Nass noch einige Zeit gemeinsam.
Am Abend aßen wir lecker Holzofen Pizza und einen Eisbecher. Die Nacht war allerdings etwas beschwerlich, da die Geräuschkulisse sehr laut! Was mir ein paar schlaflose Stunden bereitete.

Impressionen von Aleria'

25.07.2016 Unser 1. Hochzeitstag

Ich stand heute Morgen auf meine Mädels noch geschlafen haben und kaufte frisches Baguette und U Haus ein. Dann bereite ich das Frühstück zu, denn heute ist unser erster Hochzeitstag! Am heutigen Tage wird der Sport ausgeblendet und es dreht sich alles nur um das Familienleben!
Nach unserem ausgiebigen Frühstück, ließen wir es noch etwas ruhig angehen! Dann fuhren wir mit dem Auto in eine Whiskybrennerei und besichtigten  diese! Es ist eine sehr schöne kleine Destillerie, die sich auf jeden Fall einmal lohnt anzusehen. sie liegt in circa 8 km Entfernung von Aleria, dem Auto fährt man circa 10 Minuten vom Campingplatz.
Im Anschluss an den Besuch der Whisky Destillerie
verbrachten wir den Tag in den Bergen. Wir fuhren die Strecke:
  1. Aleria'
  2. Venaco
  3. Vivario
  4. Vezzani
Über die Straßen: N200 und D343

Wir besichtigten oben genannten Städtchen und Bergdörfer und freuten uns der herrlichen Landschaft im abwechslungsreichen Kontrast zu Strand  und Küste.

Dinner am Hochzeitstag

Heute Abend haben wir es uns bei leckeren französischen Essen und Wein gutgehen lassen...! Danke Familie für den tollen Abend💋💋💋💋 

26.07.2016 Gebirge der 2.Anlauf

Heute packen wir unser Sammelsurium zusammen und verlegen mit guter Wetterprognose unser Basislager für die nächsten Tage in die circa 55km entfernte Bergstadt "Corte". Corte ist auch die heimliche Hauptstadt Korsikas.


Eswürde mich sehr freuen wenn du dich gemeinsam mit mir ins Abenteuer stürzen und mein Projekt mit einer Spende unterstützenwürdest.

Ich werde mich wieder aus Corte melden...!

Liebe Grüße

Sebastian