K85 Innsbruck die letzten Tage vor dem ersten Wettkampf #IATF 2017

Noch 6 Tage bis zum Start: 85 Km durch die Innsbrucker Alpen

Am 29.04.2017 werde ich in Innsbruck Tirol beim internationalen Trailrunning Festival an den Start gehen. Über eine Strecke von 85 Kilometer gewürzt mit 3600 Höhenmetern im Aufstieg und ebensovielen im Abstieg, geht es rund um Innsbruck durch die Alpen. Der Start über diese Distanz findet am 29.04.2017 Goldenes Dachl um 04:00 Uhr morgens statt. Hierbei wird dann für Laufend Leben retten die Trailrunningsaison 2017 eröffnet. Es wird hier dann das Erste Highlight geben! Erstmalig wird Laufend Leben retten mit seinem Projekt: "Gemeinsam Perspektive schaffen" Live via GPS Tracking auf der Website verfolgt werden können. So biete ich dir die Möglichkeit noch näher am Geschehen sein zu können.

Live Tracking

Ich werde ab 28.04.2017 in Innsbruck vor Ort sein und werde dich mit Informationen zum Wettkampf versorgen. Dank der Firma GPS- Live- Tracking die mir diesen Dienst zur Verfügung stellt wirst du in Abständen von fünf Minuten sehen können wo ich mich auf der Strecke befinde. 

Berichterstattung

Wenn ich mit meiner Familie dann beim IATF in Innsbruck vor Ort sein werde, berichte ich über Facebook- Livevideo von der dortigen Trailrunning- EXPO und werde dich live am Abend des 28.04.2017 beim Racebriefing teilhaben lassen. Während des Wettkampfes wird mich meine Familie unterstützen, dafür schon einmal den aller herzlichsten Dank!

Früh am Morgen des 29.04.2017 werde ich mich dann auf die 85 Kilometer lange Reise durch die Innsbrucker Alpen begeben! Ich würde mich sehr freuen wenn du mich bei meinem Projekt " Gemeinsam Perspektive schaffen" unterstützen würdest, in dem du den Kindern des Jugendhauses MAXI eine Spende zukommen lässt! Weiterhin wäre es sehr hilfreich wenn du auf das Projekt aufmerksam machst und es in Social Media und allen gängigen Medien weiter verbreitest.

bitte unterstütze uns!!

SPENDENKONTO:

Perspektiv e.V.

Sparkasse Mittelthüringen

IBAN: DE8820510000130102210

BIC: HELADEF1WEM

Spendenkennwort: Gemeinsam PERSPEKTIVE schaffen!

Es danken Ihnen die Kinder, Jugendlichen, deren Familien und die Mitarbeitern des Jugendhauses MAXI.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0